Windows treiber herunterladen

Wenn Sie unter Mac OS X oder Linux entwickeln, sollten Sie keinen USB-Treiber benötigen. Lesen Sie stattdessen “Verwenden von Hardwaregeräten”. Wenn Sie unter Windows entwickeln und ein Gerät zum Testen anschließen möchten, müssen Sie den entsprechenden USB-Treiber installieren. Diese Seite enthält Links zu den Websites mehrerer Erstausrüster (OEMs), auf denen Sie den entsprechenden USB-Treiber für Ihr Gerät herunterladen können. Dies ist der USB-Treiber für den M2T-Sender und die Empfängermodelle DR und Venue 2. Das ältere Venue Receiver Modell benötigt den LecNet2 USB-Treiber, der hier heruntergeladen werden kann. Wenn Sie das Softwareprogramm “VRPanel” verwendet haben, um eine Verbindung mit Venue Receiver über USB herzustellen, müssen Sie nichts tun, da der LecNet2-USB-Treiber bereits auf Ihrem PC installiert ist. Wenn Sie das Paket auf eine CD-ROM oder ein Flash-Laufwerk brennen, ist es auch für die Verwendung mit dem Windows-Assistenten “Neue Hardware gefunden” in Windows XP und Vista oder für die Aktualisierung von Treibern im Windows-Geräte-Manager geeignet. Weitere Informationen finden Sie in den Installationsanweisungen für USB-Treiber. Achtung: Sie können Änderungen an android_winusb.inf-Datei vornehmen, die sich in usb_driver befindet (z. B. um Unterstützung für andere Geräte hinzuzufügen), dies führt jedoch zu Sicherheitswarnungen, wenn Sie den Treiber installieren oder aktualisieren.

Andere Änderungen an den Treiberdateien können den Installationsvorgang unterbrechen. Das Installationsprogramm öffnet und führt Sie durch den Treiberinstallationsprozess. Oder um einen vorhandenen Android-USB-Treiber unter Windows 7 und höher mit dem neuen Treiber zu aktualisieren: Wenn Sie Microsoft Windows auf Ihrem Mac installieren, öffnet Boot Camp Assistant automatisch das Boot Camp-Installationsprogramm, das die neueste Windows-Support-Software (Treiber) installiert. Wenn dies nicht geschieht oder bei der Verwendung von Windows auf Ihrem Mac eines der folgenden Probleme auftreten, führen Sie die Schritte in diesem Artikel aus. Um sich mit einem der Google Nexus-Geräte mit Windows zu verbinden und zu debuggen, müssen Sie den Google USB-Treiber installieren. Alle aktuellen Software, Firmware und Treiber für das Surface Pro 4; einschließlich optionaler WinTab-Treiber. Hinweis: Wenn Sie das Softwarepaket für den drahtlosen Adapter aktualisieren, wird der Treiber des drahtlosen Adapters möglicherweise nicht aktualisiert, wenn er denselben Treiber wie die vorherige Version enthält. Anweisungen finden Sie unter Intel® PROSet/Wireless Software Version und die Treiberversion. Der Treiber Intel® Wireless Bluetooth® 21.90.2 wurde aktualisiert, um Funktions- und Sicherheitsupdates enthalten zu können. Benutzer sollten auf die neueste Version aktualisieren. DCH-Treiber können nicht über ein Standardsystem installiert werden, und Standardtreiber können nicht über ein DCH-System installiert werden. Wenn Ihr Mac über eine AMD-Grafikkarte verfügt und Grafikprobleme in Windows auftreten, müssen Sie stattdessen möglicherweise Ihre AMD-Grafiktreiber aktualisieren.

“Standard”-Pakete sind solche, die keine DCH-Treiberkomponenten benötigen. Nachdem Sie Den Boot Camp-Assistenten zum Installieren oder Aktualisieren von Microsoft Windows auf Ihrem Mac verwendet haben, müssen Sie möglicherweise auch die neueste Windows-Supportsoftware (Treiber) von Apple installieren. Nachdem Sie Ihren USB-Treiber heruntergeladen haben, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um den Treiber basierend auf Ihrer Windows-Version zu installieren oder zu aktualisieren, und unabhängig davon, ob Sie einen vorhandenen Treiber zum ersten Mal installieren oder aktualisieren.